Full text: Zeitschrift für Kinderforschung - 26.1921 (26)

56 B. Mitteilungen. 
 
6. Der 5. Breglauer Hilfsschulkurgus. 
Vom 4.--30. Okt, d. J. fand in Breglau der fünfte Hilfsschnlkursus 
Statt. Der bisherige Kursnugleiter, Kreis- und Stadtschulinspektor Schulrat 
Kionka, mußte wegen Überlastung mit Amtsgeschäften gein Amt nieder- 
Jegen. An Seine Stelle trat Geheimer Regierungsrat Volkmer. Zu dem 
Kurgus hatten Sich über 100 Teilnehmer gemeldet. Es Konnten jedoch 
nur 84 zugelasgen werden. In der innern Organisgation des Kursgns waren 
gegen früher keine wegentlichen Änderungen eingetreten. Die ganze Aus- 
gestaltung des Kurgus fand die freudige Zustimmung der Teilnehmer, wie 
dies vor allem am Abschiedsabende wiederbolt zum Ausdruck gelangte. 
A. Schenk. 
7. Stotten i. R. 
Die hiesige Anstalt für Schwachsinnige und Bpileptische hat wieder 
einen Wechse] der leitenden Pergönlichkeiten erlebt. Vor Jahresfrist hat 
Dr. Gmelin das Amt des ärztlichen Vorstehers übernommen, am 1. Juli 
tral Oberlehrer Thumm in den Ruhestand und der Inspektor, Pfarrer 
Sick, wurde an die Pfarrstelle für die akadewischen Krankenhäuger in 
Tübingen berufen. Unlängst fand zu Seiner Verabschiedung und zur 
Begrüßung der nenen Männer eine gchlichte Ansgtaltsfeier statt. In- 
Spektor wurde Pfarrer Dr. Otto Kieger, zuletzt ein Janor in Brackenhein, 
vorher 15 Jahre in der ögsterreichiSchen Diaspora mit sgeiner Frau tätig 
und dort erprobt. Die Leitung des »Mädchenhausges« und zugleich eine 
Schulstelle erhielt der frühere Basler Missionar Erne mit geiner Pranu, 
der vor 5 Jahren von Kamerun vertrieben in den württ, Schnldienst trat 
und nun, wie g8ein Amtsbruder von der Goldküste Schöllmann, der Ver- 
treter des Inspektors ist, den Zusammenhang von Innerer und Äußerer 
M!sSion zeitgemäß verkörpert. Leiter der derzeit 7 klassigen Anstaltsschule 
iSt jetzt Oberlehrer Altenmüller. 
8. Institut für PSyYCchologise und Pädagogik in Mannheim. 
In Ergänzung der Mitteilung über dieges Institut in der vorigen 
Nummer diesger Zeitschrift geben wir einen Überblick über die Vorlesungen 
und Übungen im abgelanfenen Sommergemester, . 
Prof. Dr. Peters: Vorlesung: Die geistige Entwicklung des Mengschen 
mit Besprechungen und Übungen. --- Psychologigche Übungen zur In- 
telligenzprüfung. -- Pädagogisch - psychologische Arbeitsgemeinsgchatt. -- 
Anleitung zu psychologiSchen und PpädagogiSchen Untersuchungen. .-- 
Selbständige pSychologische und pädagogische Untersuchungen für PYPort- 
geschrittene. 
Dr. med. Moges: Das abnorme Kind mit Besprechungen und Übungen. 
Ernst Krieck: Über Volkgerziehung. 
Yür das kommende Wintergemegter Sind folgende Kollegs angezeigt: 
. Prof. Dr. Peters: Geschichte der Pädagogik mit Besprechungen und 
Übungen. -- Unterguchungen und Übungen wie im Sommergemesgter. 
Dr. Mos82es: Soziale Psychopathologie des Jugendalters mit Be- 
Sprechungen und Übungen.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.