Full text: Wochenschrift für katholische Lehrerinnen - 37.1924 (37)

328 
vücherbesprechungen. 
Sur Kunsterziehung. 
Die Kunsterziehung. Ihr Wesen und ihre Geschichte, von Heinrich 
Kempinsky. Verlag vürr, Leipzig. 
In überaus klarer Form entwickelt der Verfasser das Wesen und in 
ihm das Siel der Kunsterziehung und gibt dann in kurzen Strichen, mehr 
Andeutung als Ausführung, Wege für die Schulpraxis an. Seine Winke 
beziehen sich nicht nur auf die bildenden Künste, sie umfassen auch die 
Dichtkunst und die Musik. Lehrreich ist auch der kurze Überblick über die 
Entwicklung des Kunsterziehungsgedankens. 
Bautz, Eugen: Kunsterziehung als Lehrfach. Verlag A. w. Sickfeld, 
Osterwieck, harz, 2922. 
Kunsterziehung in der Schule ist keine neue Forderung, aber die Wege 
zur ästhetischen Erziehung unserer Jugend sind vielfach noch ungebahnt. 
Da will der Verfasser aus eigener praktischer Lehrerfahrung herauswinke 
und Anregungen geben, wie die Kunsterziehung geschehen soll. Das 
Lchriftchen ist besonders den Lehrern des Deutschen und der Geschichte warm 
zu empfehlen. Vr. K. 
Dr. Lcmpertz und E. Becker: Der weg zur Kunst für Schule und 
Haus. III. Teil: Einführung in die Entwicklung der Kunst. Verlag 
Bachem, Köln. 1,20 Ji. 
Dieser dritte Teil ist die willkommene Fortsetzung der beiden ersten, 
was dre Verfasser mit ihrem hefte wollen, nämlich „an einer Reihe 
charakteristischer Beispiele einige der haupttypen künstlerischen Schaffens 
erklären, um so den Lesern die Möglichkeit zu bieten, an Hand derselben 
die Schönheiten der Werke, die ihnen im Leben begegnen, selbst zu finden 
ist ihnen gelungen. M. W. 
Die Kunst dem Volke. Swei Sondernummern: Drei Meister 
deutschen Gemüts. Richter, Schwind, Lpitzweg von vr. Walter 
Rothes. Mtt 32 Abbildungen, dabei 12 farbige. Verlag 6llg. Ver 
einigung für christliche Kunst, München. 
Die schönsten Bilder der drei deutschen Meister, umrahmt von einem 
Text, der nicht das einzelne Bild erklären will, sondern die Seele dieser 
deutschen Kunst erschließt, bieten sich uns hier dar. Die feinen farbigen 
Abbildungen allein lassen die Anschaffung des Heftes empfehlen. Manches 
Blatt eignet sich auch als Schulwandschmuck. 
Das heim und sein Schmuck, von vr. h. Saedler. Mit Zeichnungen 
von Karl Köster. Volksvereinsverlag M.°GIadbach. 
Vas Büchlein mochte ich jeder Lehrerin wünschen, weil es uns an Sei- 
sprel und Gegenbeispiel das Echte und Falsche, die Kunst und den Kitsch 
zeigt und wett es so schlicht und klar in das Wesen der wahren Kunst und 
der künstlerischen heimgestaltung einführt. Man kann vieles lernen für 
sich und für d»e Erziehung der Jugend zur Kunst. 
Grundriß der Kunstgeschichte von Walter Rothes, Paderborn 1922. 
Druck »erlog von F. Schöningh. Ji 4,20 Schulband. Ji 4,80 
Eeschenkband. 
Der Verfasser bestimmt das Buch zum Gebrauch an höheren Lehr- 
anstalten, sowie zum Selbstunterricht. Es gibt eine gute Übersicht über die 
allgemeine Entwicklung der bildenden Künste von den ältesten Völkern bis 
zur Gegenwart. Der Zweck des Werkes, als Lehrbuch das wesentliche 
aus den verschiedenen Kunstepochen allgemein verständlich festzuhalten, be- 
stimmte auch die Auswahl der 174 Abbildungen. Alle großartigen Kunst 
schöpfungen des Auslandes sind gebührend berücksichtigt, und doch ist das 
Buch in seiner Betonung deutscher Kunst und deutscher Art von einem Geiste 
durchweht, der geeignet ist, die Jugend für die Aufgaben des Wiederauf 
baus zu begeistern. m M. 
Stellenvermittlung. 
Leiterin: E. Schulz, Berlin-Steglitz, Breitestraße 7. (Rückporto beilegen!) 
Angebote. 
Für ein Damenheim im Rheinld. wird für Mitte Oktober eine erfahrene 
Hauswirtschaftslehrerin als Küchenleiterin gesucht (231). 
Erfahrene hauswirtschaftslehrerin zur Abhaltung eines Hauswirtsschafts. 
Kursus für schulentlassene INädchen gesucht (229). 
Tüchtige Erzieherin für 3 Knaben von 5-23 I. und Mädchen von 12 I. 
von rheinländ. Familie gesucht (230). 
Familie in Lissabon sucht für 3 Kinder von 5-24 I. musik. Hauslehrerin 
nicht unter 30 I., perf. im Franzos. (123). 
Fam. in Montevideo sucht für 3 Kinder von 2-7 I. eine ältere Erzieherin, 
die gleichzeitig Gesellschafterin der Dame sein soll (94). 
Familie in Gberschlesien sucht für 4 Kinder von 6-22 I. musik. Haus 
lehrerin mit Laieinkenntnissen für Ouinta (222). 
Lqz. a. Rh. sucht Turn- und Zeichenlehrerin (227). 
Für Ostern 2925 sucht Berliner Lpz. Stud.-Ass. f. Math., phrft. u. Chemie (209). 
Für Ostern 2925 sucht rheinische Frauenschule eine Gewerbelehrerin für 
Hauswirtschaft (224). 
Soeben ersebienen: 
F. W. Weber 
Dreizehnlinden 
Mit Einleitung und Anmerkungen 
herausgegeben vom 
Verein katholischer deutscher Lehrerinnen 
In fest. Kartonbd. 60 <%. Bei Bezog von 20 Stack an 55 
G o 1 i a 1 h 
Mit Einleitung und Anmerkungen 
herausgegeben vom 
Verein katholischer deutscher Lehrerinnen 
In fest. Kartonbd. 50 j. Bei Bezog von 20 Stack an 45 
Z um ersten Male werden diese unvergänglichen 
Dichtungen zu einem Preise geboten, der die 
klassenweise Einführung ermöglicht. Es sei aus 
drücklich darauf hingewiesen, daß beide Ausgaben 
den vollständigen Test der Dichtungen enthalten; 
bestimmend für den Entschluß, ^.uch für Volksschul 
zwecke auf jede Textkürzung zu verzichten, waren 
die Erfahrungen, die zahlreiche Lehrer und Lehre- 
rinnen bei Behandlung dieser Dichtungen in der 
Klasse gemacht haben. Diese Dichtungen sollen die 
Schüler auch ins fernere Leben begleiten; es wurde 
daher besonderer Wert auf schöne Druckausstattung 
und festen Karton-Einband (mit Titelzeichnung von 
Künstlerhand) gelegt. Deshalb sind diese Ansgaben von 
nicht zu überbietender Billigkeit. — 
Ein Prüfungsstück v. Dreizehnliudea wird Lehrern 
u Lehrerinnen postsrei geg. Einsend, v. 40 -ji, v. 
Goliath f. 35 beide zusammen für 65^ versandt. 
Für die Hand des Lehreis seien empfohlen: 
Foitoi—Scliniitz—A5aaey, Erläuterungen zu 
Dreizehnlinden ji oo 
Vocheradt, Erläuterungen zu Dreizehnlinden in 
form von Anfsatzentwürfen - M 1,05, geb. Ji 2,25 
Webers Dreizehn!. Eine lit. Studie Ji 1.20 
A b20. Erscheint Ende Oktober 
Schwering, Dr. Unir.-Rektor, Webers Dreizehn- 
nnuen. Eine Abhandlung. Erscheint Ende Oktober 
Verlag Ferdinand Schöningh in Paderborn 
Postscheck-Konto Hannover 1533 
Tausch wünscht endgül 
tig angestellte Lehrerin in 
einem Dorfe in der Nähe 
von Lippstadt (Dienstw. 
5 Zimmer mit Garten 
vorhanden) mit Kollegin 
in einem Landstädtchen 
oder größerem Dorfe 
Westfalens. Wohnung 
muß vorhanden sein. 
Stelle eignet sich vorzüg 
lich für Kollegin, die An 
gehörige mit zu unter 
halten hat. Grund per 
sönlich. 
Angeb.unt.Nr.230a.d. 
Geschäftsst. i. Paderborn. 
Schwester einer Lehrerin 
wirtschaftlich veranlagt 
sucht Dauerstellung im 
Haushalt. Welche Lehr. 
Ober- bzw. Mittelschles. 
könnte dieser zugleich ein 
gemütlichesHeim bieten? 
Angeb. unt. Nr. 132 a. d. 
Geschäftsst. i. Paderborn. 
Welche Lehrerin in ge 
sunder, kathol. Gegend 
möchte Pens. Kollegin mit 
Freundin für ein paar 
Mon. aufnehmen? Koch 
gelegenheit erwünscht. 
Angeb.unt. Nr. 228a.d. 
Eine ältere, rüstige 
Lehrerin, im Haushalt 
sehr erfahren,übernimmt 
den Haushalt einer Kolle 
gin gegen freie Station. 
Angeb. unt. Nr. 229 a. d. 
Geschäftsst. i. Paderborn. 
Zu Kochs Pilztafeln 
in Auflage von 100000 in ganz Deutschland verbreitet 
„Wanderbücher für Naturfreunde" 
Der Pilzjäger 
mit 40 farbigen Pilzgruppen 
(Empfehlungen von zahlreichen Hochschulprofessoren, 
Regierungen und Provinzialbehörden) 
von Franz Josef Koch. 
Preis: Ji 
Aus dem Inhalt: 
1. Teil: Genaue Beschreibung sämtlicher eßbaren Pilzarten und ihrer 
gefährlichen Doppelgänger. 
2. Teil: Verwertung der Pilze rn frischem Zustande, das Einmachen 
der Pilze, das Dörren usw. 
Jeder Pilzsammler kennt die Kochschen Pilztaseln und ist daher 
Käufer dieses Pilzbuches. 
Zu beziehen durch alle Buchhandlungen oder falls nicht erhältlich 
direkt vom 
Verlag Fredebeul & Koeuen, Essen-Ruhr, Kibbelstrafte. 
wiederholt, Die ästhetische Er 
ziehung der Mädchen. 63 S. 
Preis 60 pfg. 
Verlag Schöningh, Paderborn. 
Wer kann mir Paillers 
Schauspiel: „St. Julia" 
leihweise oder käuflich 
baldigst überlassen, da 
im Handel vergriffen. 
Gertr. Weber, Lehrerin. 
Nhens bei Coblenz. 
Paramente — Fahnen 
in großer Auswahl u. jeder Preislage. 
Stoffe zur Selbstanfertigung evtl, zugeschnitten. Auf 
gezeichnete Decken, Alben, Rochette, Kelchgarnituren 
etc. Stickmaterialien. Auf Wunsch Mustersendung. 
Gebrüder Glasen, 
Düsseldorf, Kaiser Wilhelmstr. 35. 
Lehrerin sucht für 
ihre Eltern nicht zu 
junge nette Haushäl 
terin bei Familien 
anschluß und gutem 
Gehalt. 
Angebot, unt. Nr. 133 
an die Geschäftsstelle 
Eine gründliche Einführung 
in die erhabene hiturgie der Kirche bietet: 
Meß- und Vesperbuch. 
4. Ausl. 1126 S. Von P, Soengen. S. J. 2% cm dick. 
Ganzleinenband Rotschhitt Ji 6,75, Kunstleder Gold 
schnitt Ji 8,25, ff. Bockleder Goldschnitt Ji 10,50. 
Wer mit der katholischen Kirche liturgisch beten 
will, benutze dieses inhaltsreiche Gebetbuch, das auch 
Belehrungen über die Liturgie und die kirchlichen 
Zeiten bietet Ein Vorzug ist, daß das Buch auch 
die Vespern enthält wodurch die Anschaffung eines 
besonderen Vesperbuches erspart wird. 
Durch alle Buchhandlungen, 
Butzon & Bercker GmbH. Kevelaer (Rhid.), 
der Verlag Ferdinand Schöning- in Paderborn.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.