III. Abteilung. Litterarischer Wegweiser.
127
nuiig mit Seiten- ».Preisangabe, teilweise
auch mit kurzen Bemerkungen versehen.
Den 1. Teil des Buches bildet die
„Theoretisch - praktische Anleitung zum
Disponieren." Sie enthält eine An
wendung des Rinneschen Dispositions-
schemas, wie Rinne es in seiner
„Praktischen Dispositionslehre" (Stutt
gart bei Koch 5. Ausl. 1891. 3,20 M.)
theoretisch begründet und praktisch aus
geführt hat. An mehr als 20 Beispielen
ist die Verwertung dieses Schemas ge
zeigt. Nach einander werden behandelt
A. Die Einleitung. B. der große Über
gang. 0. Die Beweisführung. D. Der
kleine oder Schluß- Übergang und der
eigentliche Schluß. Unter E. bietet
Verfasser am Schlüsse des 1. Teils
Einsicht in das „Chrienschema." Auch
diesem Teile des Buches kaun das Zeug
nis des Fleißes nicht vorenthalten werden.
Wem also das Disponieren schwer fällt,
oder wer sich darin unterrichten und üben
will, der greife zu diesem Buche; es
wird ihm gute Dienste leisten. H. Gr.
Zur Recension eingegangene
Bücher.
An die Herren Verleger!
Das „Evangelische Schulblatt" hat nicht Raum
genug, um Uber jedes ihm zugesandte Buch eine
Recension bringen zu können. Die betr. Bücher
werden aber sämtlich am Schlüsse der Hefte als
zur Besprechung eingesandt namhaft gemacht. Es
bleibt zumeist den Herren Recensenten überlassen,
welches Buch durch eine längere Besprechung oder
kürzere Anzeige besonders hervorgehoben werden soll.
Auf eine Rücksendung der nicht recensierten Bücher
kann sick die Redaktion nicht einlassen, es sei denn,
letztere habe sich selbst ein Buch zum Zwecke der
Besprechung vom Verleger erbeten.
Kehr, Geschichte der Methodik des deutschen
Volksschulunterrichts 2. Aufl. 14. Lief.
Personen- und Sachregister, bearbeitet
von Dr. Puls. Gotha 1893, Thienemann.
2 M.
F. K. Felsch. Dr. Ein Beitrag z. Berichtigung
der Herbart- Zillerschen wissenschaftlichen
Pädagogik. Inhalt: Das Verhältnis der
transscendentalen Freiheit bei Kant zur
Möglichkeit moralischer Erzieh. Hannover,
1894, Meyer. 1,50 M.
Fr. Bamberg, Repetitorium der Pädagogik.
EinHilfsbuch für Seminaristen und Lehrer
zur 1. und 2. Prüfung. Dresden, 1893,
Kühtmann. 2,40 M.
Romeiks, Franckes Instruktion für die Prä-
ceptoren. Breslau 1894, Hirt. 50 Pfg.
Otto Zuck, Die biblischen Geschichten des
Alten und Neuen Testaments auf der
Mittelstufe. Eine Anleitung zur Behand
lung biblischer Geschichten in Gesprächs
form. Zwei Teile. 3. verb. Aufl. Dres
den 1894, Kühtmann. Brosch. 5,40 M.
geb. 6,40 M.
Deutscher Zeichenlehrer-Kalender f. 1895.
Hamburg, C. Adler. 1 M
Leimbach, Die deutschen Dichter der Neuzeit
und Gegenwart. 6. Band, 1. Lieferung.
Leipzig, Kesselring. 1,50 M.
Ernst Kühl. Deutsche Rechtschreiblehre. I.
Stufe, 11. Aufl. II. Stufe, 9. Aufl. III.
Stufe, 6. Aufl. Gotha, Thienemann.
Geb. je 40 Pfg.
Joh. Meyer, Lehr- und Übungsbuch für den
Unterricht in der deutschen Rechtschreibung.
10. Aufl. Hannover 1894, Meyer. 30 Pf.
Backhaus, Methodisches Lehr- und Übungs
buch der englischen Sprache. 5. Aufl.
Ebenda 1894. Mit Anhang (Engl. Sprech
übungen) 2,45 M.
Dr. H. Müller, Vokabularium zu Cäsars
commentarii de bello Galileo. Ebenda
1894. 75 Pfg
Sprockhofs. Schul-Naturgeschichte, Abt. Bo
tanik. 4. verb. Auflage. Ebenda 1894.
1,80 M., kart. 2 M.
Prof. Dr. Pilling, Fingerzeige zur Ver-
ivendung der Anschauungstafeln für den
Unterricht in der Pflanzenkunde von Prof.
Dr. Pilling und W. Müller. Begleitschrift
zur 1. Lief. Braunschweig 1894, Vieweg &
Sohn. 50 Pfg.
— — Anschauungstafel für Rosa cauina
Ebend. 1,30 M.
Sprockhofss Einzelbider aus der Physik.
8. Aufl. Hannover 1895, Meyer. 60 Pfg.
Dr. Oehlmann, Die deutschen Schutzgebiete
nebst den Samoa-Inseln für Schule und
Haus bearbeitet. Breslau 1894, ,L>irt.
20 Pfg.
Steinweller, Kurzer Abriß der Geschichte
des Rechenunterrichts. Ebd. 1894. 30 Pfg.
Magnus, Ferd. Heuers Übungsbuch für den
Rechenunterricht. 67. Aufl. der Ausg.
A. in 7 Heften. Hannover 1894, Meyer.
1 M.
Dr. K. Schulze, Leitfaden und Aufgaben
sammlung für den arithwetischen Ünter-
richt an Realschulen. Dresden 1893, Küht
mann. 2 M'
Willig, Taschenbuch für Zeichenlehrer. Bres
lau 1894, Hirt- 3,50 M.
Kurze methodische Anweisung für
den Zeichenunterricht. Ebd. 1894. 75 Pfg.
Heß und Dr. meä. Mehler, Anleitung zur

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.