322
III, Abteilung. Litterarischer Wegweiser.
die es jedem Obstzüchter ermöglichen, die für seine Verhältnisse nach Lage, Klima, Boden
beschaffenheit und Nutzungszweck passenden Obstsorten selbst auszuwählen. Das Ver
ständnis des Textes wird durch 31 Illustrationen und eine lithographierte Tafel er
leichtert.
E. D.
Zur Recension eingegangene Bücher.
G. Giggel, Die deutschen Volksschullehrer-Konferenzen des Jahres 1892. 14. päd^
Jahrb. Dresden 1893, Bleyl & Kaemmerer. i,öu M.
Chr. Ufer, Vorschule der Pädagogik Herbarts. Sechste, mit einem zeitgeschichtlichen
Vorworte versehene Ausl. Ebenda, 1893. 2 M.
O. Bismarck, Einrichtungs- und Lehrplan für eine dreiklassige Volksschule mit zwei
Lehrern. Halle a S. 1893, Schroedel. i ,75 M,
K. Reimann, Die Reform des naturkundl. Unterrichts nach Friedrich Junge. Minden
>893, Hufeland. 0,80 M.
Spieker-Leverkühn, Die allgem. Bestimmungen vom 15. Cft 1872 nebst den Prüfungs
ordnungen und den Erlassen über. die Schulaufsicht in Preußen. 11. Ausl. Han
nover-Linden 1894, Manz und Lange.
Gebrüder Falcke, Einheitliche Präparationen für den gesamten Religionsunterricht in
7 Teilen. I. Band. 2. Aust. Halle a. S. 1894, Schroedel. 1,60 M.
Lic. Dr. H. F. von Criegern, 23 Predigten über das Augsburgische Bekenntnis. Leipzig
1893, Wigand. 4 3)f.
Henry Varley, Von den letzten Dingen. Autor, deutsche Übersetzung von Dr. Zwing
mann. Hannover 1893, Meyer, i M.
C. Döring, Anleitung zur Wiederholung unserer Sprüche. Dresden 1893, Bleyl &
Kaemmerer. 1,20 M.
Herberger und Döring, Theorie und Praxis der Aufsatzübungen. I. Teil. 2. Ausl.
Ebenda. 1893. 2 M.
K. Dorenwell, Präparationen zur methodischen Behandlung deutscher Musterstücke. i. Teil.
Hannover 1893, Meyer. 2,50 M.
Prof. K. Erbe, Leichtfaßliche Regeln für die Aussprache des Deutschen. Stuttgart 1893,
Reff. 1,50 M.
Staude und Göpfert, Präparationen zur Deutschen Geschichte nach Herbartschen Grund
sätzen. 3. Teil. Dresden 1893, Bleyl & Kaemmerer. 3,20 M.
— —, Lesebuch für den Deutschen Geschichtsunterricht. 3. Teil. Ebenda. 1893. 0,50 M.
Sprockhoff, Praktische Naturkunde für mehrkl. Knaben- und Mädchenschulen. Gesamt
ausgabe. Hannover 1893, Meyer. 4 M.
I. Fellner, Lehrgang für den chemisch-mineralogischen Unterricht in der Volksschule.
München 1893, Oldenburg. Geb. 0,50 M-
F. Hirts Bilderschatz für Länder- und Völkerkunde. Zusammengestellt von Dr. Oppel
und Ludwig. 431 Abbild, nebst Text. Leipzig 1894, Hirt & Sohn. Steif ge
heftet 3 M.: geb. 4 M.
Dr. B. Hartmann, Der Rechenunterricht in der deutschen Volksschule vom Standpunkte
des erziehenden Unterrichts. 2. Ausl. Leipzig und Frankfurt a. M. 1893, Kessel-
ring. Geb. 5 M.
Dr. Rich. Olbricht, Lehrbuch der Prozent- und Zinsrechnung. Stuttgart 1893, Meyer.
6 Mark.
Pickel, Die Geometrie der Volksschule. 7. Aufl. Ausg. I: Für Lehrer und Seminare.
Dresden 1893, Bleyl & Kaemmerer. 1,35 M.
A. Gräßner, Der Volksschulgesang. 2. Aufl. Halle a. S., Schroedel. 2 M.
Trowitzsch, Taschenkalender für deutsche Volksschullehrer. Schuljahr 1894. Herausgeg.
von E. Reiter. Berlin, Trowitzsch & Sohn. Nebst Beilage: Der preuß. Volks
schullehrer in seiner rechtlichen Stellung zum Staat und zur Gemeinde. 1 M.
Schroedels Lehrer-Kalender. 1894 4. Jahrg. Halle a. S., Schroedel. 0,50 M.
Eckert, Die Bestimmungen für das höhere Mädchenschulwesen vom 31. Mai 1894 be
sonders in ihrem lehrplanmäßigen Teile beurteilt. Hannover 1895, Meyer. 0,75 M.
Schumann, Leitfaden der Pädagogik für den Unterricht in Lehrerbildungsanstalten.
2. Teil. 7. verb. Aufl. Ebenda 1895. 3 M.; geb. 3,50 M.
Lange, Lehrmethode und Lehrerpersönlichkeit. Vortrag. Plauen i. V. 1895, Neupert.
0,50 M.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.