Inhalt des ſiebenundzwanzigſten Bandes.
Statt des Vorworts
L. Abhandlungen,
Zuſtände des höheren Unterrichts in Holland in ihrem Entwikelungs-
gange bis auf unſere Zeit. Von Prof. Arenz in Maſtriht .
Die Stellung der Mathematik im Gymnaſium. Von Prof. Dr. Kern
in Kobur
Probe einer Ueberſehung der Jlias nach neuen metriſchen Grundſäßen.
Von Prof. Dr. Eyth in Schönthal .
Ueber die Methode des Unterrichts im Leſen und Schreiben. Eine pſycho-
logiſche Unterſuchung. Von Prof. Dr. Th. Waißb in Gotha .
Sind Sculen Vorbereitungsanſtalten ? Von Oberlehrer Steffenha gen
n Parchim ,
Yeber Rotherts Vorſchläge zur Reform der Gymnaſien. Von F. Voll-
breht, Subceonrector am Gymnaſium in Clausthal . . .
Pädagogiſche Briefe. Erſter und zweiter Brief
Die aargauiſchen Bezirksſ Vorſchläge für die. äußere Einrichtung einer höheren Mädchenſchule. Von
C. Wrampelmeyer in Siegen
„Real - und Sprac Von L., Ballauff in Varel .
Wie wir die lateiniſchen Conjugationen lehren. Von W. Langbein.
Schleiermachers Erziehungslehre. Erſte Abhandl. Von G. G. Seibert.
Erſter Artikel : Der Gang der Unterſuchung .
Zweiter Artikel : Principien und Reſultate -
LIL. Beurtheilungen und Anzeigen.
A. Vor - und Hülfswissenschaften der Pädagogik.
F. W. Miqusl, Beiträge zu einer pavagogiſche pfydolo iſ en ve re
vom Gedächtniß, [Prof. Fern i in Coburg] . gi dre
| B. Pädagogik.
Dir. Schmidt, Die Anſchauung als Grundlage alles Unterrichts, mit
beſonderer Anwendung auf die lat. Sprache. [S.] .
Dr. Heiland, Zur Frage über die Reform der Gymnaſien, [Sch eibert.]
Prof. Rabeburg, Die, Naturwiſſenſchaften als Gegenſtand des Unter-
richts 2c. [Scheibert.].
4. Dr. Prölß, Sculaltar.
2. Callin, Kleine Schulreden. [W. Langbein.]
Doberenz, Zur Frage über den Umfang der altelaſſiſchen Lectüre,
[Prof. Dr. Ameis in Mühlhauſen.]
Dieſterweg, Wegweiſer. [Rector Otto in Mühlhauſen] .
E. Niendorf, Jugendalbum, [W. Lang bein.]
Oſtermann, Pädagogiſche Randzeichnungen. [S.] .
Dr. Küßing, Die. Naturwiſſenſchaften in den Schulen. [S.]
Ballauff und Sägelken, Oldenburgiſches Schulblatt. [W. Lgbn.]-
DTD feib T. Verhandlungen der Squlſynode des Cantons Zürich.
erjelbe . ' '
Seite.
I-= XVI
1-=- 25
26-- 39
40-- 54
101-445
146-126
127-153
173--187
188--209
210--230
- 269--284
285--297
349--383
383-438
98--301
55-- 65
65-- 68
69--- 91
94-- 92
154--164
231--243.
243
243--244
301-311
311--312
313=-315

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.