84 Realſchulen,
V, Chemiſche und Diejenigen auf, welche ſim einem Fabrikation38zweige widmen, zu deſſen Ayus-
übung naturwiſſentſc werden, de8gleichen Solche, welche ſich die Chemie ſpeciell als Beruf gewählt
haben oder ſich der Pharmacie widmen wollen. Ferner dient ſie als Vor-
bereitungsſ beſtimmen. H
Allgemeine Chemie wöchentlih 6 Stunden
Chemiſche Technologie „3 yy.
Metallurgie |
Experimentalphyſik ys
Höhere Phyfil | „"
Botanik ZZ -
Zovlogie
Nationalbkonomie
Mineralogie und Geologie „ „
Mineralogijſches Nrakticum „ 2 „
Zuſammen 34 Stunden.
Dazu kommen noch praktijche Arbeiten im Laboratorium, Jm Sommer
ſallen höhere Phyſik und Cryſtallographie aus.
VI. ForſtjGule. Der Curs iſt dreijährig für Zuländer, welche
die Kenntnijje dex obern Gymnaſialklaſſe beſißen umd durch ein ärztliches
Zeugniß über ihre phyſiſche Tauglichkeit ſich aunsweiſen können, Für Aus-
länder dvder Inländer, welche ſim nicht dem badiſchen Staatsdienſt widmen
wollen, ſind dieſe Bedingungen nicht verbindlich.
Erſter Curſus.
-„ m
„H


,
7
?,
7, 1,
=P Vu HE=AWUUWD
Elementarmathematik wüöchentlih 8 Stunden
Cxperimentalphyſik „ 5 „
Botanik „ 4
Zoologie „ 3
Bolkswirthichaſtslehre 3
Veberſicht der Forſtwiſſenſchaft und prak-
tijher Unterricht in Waldgeſhäſten „ 9 „
Zuſammen . 25 Stunden.
Im Sommer fällt die Ueberſicht der Forſtiwiſſenſ tritt populäre Rehts3lehre an deren Stelle; auch kommen dazu bo-
taniſ Zweiter Curſus.
Glementarmathematik und ebene Tri-
gonometrie - wWödcentlih 2 Stunden
Forſtlic) - mathematiſ Allgemeine Chemie „ 4 „
Mineralogie und Geologie „ 4 „
Mineralogiſches Praktikum „ 2
Allgemeine Botanik - „ 4 „
Meteorologie und Klimalehre | „ 3 „
Waldbau - „ 4 „
Forſtbenübung „ 3 „
Holztaxation „ 2 „
Praktiſche Geometrie und conſtiructive
Vebungen „ 4 „
3
Nationalöfonomie der Bodenproduktion „ 0&8
Zuſammen 39 Siunden.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.