Gü gſm
|
[53]
Seite Seite
[5]
Jung Häöslein 1 4 Des Kindes Sigel. ....006
Blond Gretchen 2 MiD UND WWE 1 0 EI
Der kleine Friß 3 SEN “STONATICHBNUEN 4 2 004. 20
Das Fiſchlein 4 Wa3 die Vögel lehren .: -. 291.30
Der Drachen 5 HUIUTEÜIN 2 UE 2 S1
Miez und Muz 6 A!l3 ich noch ein kleines Bübchen 32
Der Brummbär 7 DCHUELEUN UND SCHO 4 dN 20.00
Karo. GE ABER 1.08 I 8 SPPÜUM 0 Nl 02 2:04
Alſo, Kindlein, tu auch Du 9 SCHWIN FMN de 2 24080
An das Häölein ; 10 DICE SCALNENGAUN 4 10 22.20.0200
Der aroße. Der? 0: 11 13] Dex Die Taube und die Schlange 12 | SIrÜpe- UND: SOM u 02.040.838
Da3 Hühnchen . 13 WICY: SSIMNERDACEN. 0 0 240002808
Eſel und Haſe . 14 A Semornfteinfegen. 2 4 eO 40
Was das Mäuslein tat 15 DE NDG SMB. 2 0 dc
Der Tränenkrug 16 SIE NEUE Dm 0 0 47
Mutter Namenstag 17 Schafe R RC en
Vaters Wiegenfeſt 18 Vollei "Um Wiſe us u 44
König Frühling 19 DEL Schaue 0 214.248
Frühlings Ginzug . 20 DIEN SOIIEE 4 P20-4 0
Der Wald 21 I ANDEZSEEOENUS. + DEE AT
Die Wucherblume . 22 2260 TUUNLROUUNE u 4040.0..2408
Sandmännchen . 2.28 NSOLMGIOHNTME 2 NR 7.40
Solvateiſpiel 220 2...0.0 20 04 A Die Mirten von Dethlehem .... :30
Vogel und.-Bib"m . ...4 29 Wie de3 Kindes Seele ſein ſoll 51
[3]
os >
|




Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.