Sachregiſter | AI
Hauswirtſchaftslehrerin Ausbildungslehrgang
für Hauswirtſchaftslehrerinnen an ländlichen Beruf8- und
Volksſchulen 38. Beſtimmungen über die AusSbildung und
Prüfung 376. Vierſemeſtrige Ausbildungslehrgänge an
den Hochſchulen für Lehrerbildung 441.
Hauswirtſc Heere8muſeen 69,
Heilpflanzen. Sammlung 517.
Hilfs büchereien. Aufhebung 200.
Hitler-Jugend. Urlaub für HJ. -Führer zur Teil-
nahme an HJ.-Lagern 46. Nachwuchs für die Fliegerſcharen
237. Reichsſportwettfampf 257. Geſundheit38appell 294,
Hitler-Stiftung für junge Architekten und Städte-
bauer 498.
Hohſ a) Studierende. Gebührenerlaßordnung 32. Aka-
demiſ über Wechſel de8 Studiums 222. Zulaſſung zum Studium
ohne Reifezeugnis, Sonderreifeprüfungen 285. QSaßung
des Reichsſtudentenwerks 319. Hochſchuljportordnung 443,
Wirtſchaftliche Erleichterungen bei Hohſcchulwechſel 514, 515,
Promotionsverfahren 533. Zulaſſungs8vorausſezungen 569,
b) Sonſtiges. Siegelführung bei wiſſenſchaftlichen
Hochſc 126. Beginn des Sommerſemeſters 135. Verleihung
des Profeſſortitels 159. Pflege der Luftfahrt 181. Deutſcher
Hochſ ſchulihriften 2199 YAmtzseid der Hochſchulrektoren 220.
Rechnungzreviſoren 221.
nachwuchſes, Beihilfen für Dozenten und Aſſiſtenten 254.
Nebentätigkeit der Ho<ſ Beſoldung der Hochſchullehrer 309, Unterbrechung der
Lehrtätigkeit der Dozenten und außerplanmäßigen Pro-
feſſovren 419. Erwerb des Doktor3 der Wirtſchaftswiſſenſchaft
419. Unterbrechung der Lehrtätigkeit der Dozenten und
außerplanmäßigen Profeſſoren 475. |
Hohſ ordnung für das Lehramt an Volksſchulen, Änderung 32.
AusSbildung8gang für Lehrerinnen der landwirtſchaftlichen
Haushaltungskunde in Frankfurt a./O. 139. Aufbau und
Verwaltung der Büchereien 163. Wortlaut de38 Zeugniſſes
über die erſte Prüfung für da3 Lehramt an Volksſchulen
199. Beginn des Studium3 437. Ausbildung von Haus8-
wirtſchaft8s- und Turnlehrerinnen 441. Wirtſchaftsbetrieb
und Geräteverwaltung bei den ſtaatlichen Aufbaulehrgängen
455. Hanjiſche Hochſchule für Lehrerbildung in Hamburg
476. Studien für das Lehramt der landwirtſchaftlichen
Haushaltungskunde 516. Merkblatt über ſtaatliche Aufbau-
lehrgänge 538. Studium für das Wiſſenſchaftliche und
und Künſtleriſche Lehramt an Höheren Schulen 578.
Ho Hoc<ſc Lehrgang 147. Einweiſungs8lehrgang für Kreisſportlehrer
148. Prüfungskarten der Turnſtudenten 182. Fortbildungs-
[ehrgänge 238. Sc ſoldung der in einer Aſſiſtentenſtelle beſchäftigten Aſſeſſoren
410. Hochſchulſportordnung 443.
Ho Hoheits8zeichen. Amtliches Heft 451.
Holz. Hauterkrankungen bei Werkarbeiten 300.
Yo norarprofeſſor. Richtlinien für Ernennung 159,
ortnerinnen. Prüfungen |. dort. Anerkennung der
Seminare in Steinatal und Oppeln 442.

3
Ingenieurſc Reichslehrpläne und Planung 233. Jngenieurzeugni3 an
frühere Abſolventen der Kulturbauſchulen 297. Desgl. der
Bau- und Jngenieurſchulen 508. Stundenverteilungspläne
und Beſuchsüberſichten 519. Aufnahme techniſcher Zeichner
; .
J fa nbul, Deutſ Jubiläen. Auzzeichnungen bei Dienſtjubiläen 404. Treu-
dienſtehrenzeichen 218, 404.
Juden. Einrichtung von Schulen uſw. 454.
Jugendleiterinnen -Prüfung ſ. dort.
Jugendmeiſterſ Förderung des Hochſchullehrer-
K
Karten, Pläne uſw. Ausfuhrverbot 475, 881
Faufmännilc 600.
Kindergärtnerinnen. Prüfung |. dort. Anerkennung
der Seminare in Steinatal und Oppeln 442.
Kinderpflege- und HauSshaltgehilfinnen.
Ausbildung 90. Schülerinnenheime 600.
Kinderreiche. Maßnahmen für kinderreiche Rechts-
anwälte und Notare 308.
Kinderzuſc Klaſſenteilungen an der Höheren Schule 32, 296.
Knohenjammlung 594.
Konfeſſionelle Vereinigungen,
Mitgliedſchaft 218.
Kongreß |. Tagungen.
Kopenhagen. Anerkennung der Deutſchen St.-Petri-
Schule 171.
„Kraft durch Freude“. Reiſen 246,
bildung 298.
Kraftwagen. Ankauf 433. Verdunkelung 495.
Krankenhausbüchereien. Auſbau 583.
Krankenpflege. Vergütung für die Lehrkräſte an
Krankenpflegeſ Kranzſpenden 155, 499, 583. |
Kreisſ Kreisſ Kreis8ſportlehrer. Mittel für -- 17, 299. Ein-
weiſungslehrgang 148. Siegelführung 148.
Kulturbaumeiſter. Prüſung |. dort.
Kulturbauſ Abſolventen der Kulturbauſchulen 297. <. -
Künſtleriſ Kunſthohſ der Nationalpolitiſchen Erziehungsanſtalten, die ſich für den
Beruf eine3 künſtleriſchen Studienrat3 vorbereiten 360.
Kurſe [ſ. Lehrgänge.
Verbot der
Erwachſenen-
"Kurzſchrift. Lehrbücher 6, 82, 261, 323, 408, 456. Prü-
fung der Lehrer der Kurzſchrift 231.
L
Laboratoriums8vorſt ändean deutſchen Hochſchulen-
Auflöſung .874.
Landbauſc 37, 64. Anrechnung des Beſuchs einer Landwirtſchaft3-
ſchule 388. Änderung der Grundbeſtimmungen 409. Lehr-
ausflüge und Prüfungsurteil 441.
Landesmittelſchulkaſſe. Veränderungen im Be-
ſtande der angeſchloſſenen Schulträger 208. Stellenbeiträge
4
Q andesmuſikſchule in Lübe>. Saßung 336, 603.
Lande38ſ meinden 66.
Landfrauenſ laſſe 64. =- Burtenbach, Anerkennung 263. =- Wartha,
Gut Hange und Geldern werden einklaſſige Frauenſc Liſte der anerkannten -- 389. --- Boppard, Anerkennung 506.
Aufnahme in die Oberklaſſe 541. = Geſeke, Schließung 542.
Landjahr,.'
a) Allgemeine38. Perſonalangelegenheiten (Richt-
linien) 107.
b) Landjahrbezirksfſührer. --
ce) Landjahrerzieher. Erſtmalige Einſtellungen
303. Kinderzuſchlag und Ausbildung 426. Auswahl ge-
eigneter „gandjahrpflichtiger 427. Behebung de38 Mangels
an = .
d) Kameradſ ſhaftsführerinnen, --
e) Landjahrpflichtige. Auzrüſtung 69.
f) Kaſſen- und Rehnung38weſen. Geld-
wirtſchaft 301.
eter

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.