9 = | Amtlicher Teil -

Ar Ende eine3 für die deutſche Geſchichte ewig denkwürdigen Jahres gedenke ich
auch aller im Reichserziehung3miniſterium und den nachgeordneten Stellen geleiſteten
Arbeit, die wir beiſteuern durften zu dem großen Werke des Führer3. Auch die.
fleinſte Leiſtung ſoll nicht vergeſſen werden. Mit Deutſchlands Größe wird auch die
Anſorderung an unſerer aller Leiſtung wachſen. Mit dem Willen, dieſe Leiſtung zu
erfüllen, gehen wir in ein neues Jahr nationalſozialiſtiſchen Aufbaue8 voll Dank-
barkeit und Stolz, unter Adolf Hitler arbeiten zu dürfen.
In dieſem Sinne allen meinen Mitarbeitern ein frohes Feſt und ein glückliches
neue3 Jahr,
Berlin, den 22. Dezember 1938,
Der Reich3miniſter für Wiſſenſchaft, Erziehung und Volks8bildung,
| B, Ruſt,


Amtlicher Teil
Perſonalnachrichten
Es ſind ernannt worden:
zum Oberſtudienrat der Studienrat Dr. Hans
Bettinan der ſtaatlichen Hanſaſchule am Sunde,
Oberſchule für Mädchen, in Stralſund (ihm iſt
die Oberſtudienratſtelle an der gleichen Schule
Übertragen worden),
zum Oberſtudienrat der Studienrat Walther
Uſffredctan der Kaiſerin-Auguſte-Viktoria-Schule
in Halberſtadt (ihm iſt die Oberſtudienratſtelle an
den Staatlichen Erziehungs- und Bildungs8anſtalten
in Droyßig übertragen worden),
zum Proſeſſor an der Bernhard-Ruſt-Hochſchule
ſür Lehrerbildung in Braunſchweig der akademiſche
Turn- und Sportlehrer Kurt Völl, |
zum ordentlichen Profeſſor der außerordentliche
Profeſſor in der Philoſophiſchen Fakultät der
Univerſität Kiel Dr. Erih Bur>,
zum ordentlihen Profeſſor der planmäßige
außerordentliche Profeſſor Dr. Wilhelm Troißſ<
in der Recht8- und Wirtſchaftswiſſenſchaftlichen
Fakultät der Univerſität Roſto>,
zur Dozentin am Berufspädagogiſchen Inſtitut
in Berlin die Gewerbelehrerin Gudela Marſ in Berlin,
zum Direktor der Profeſſor an der Staatlichen
Kunſtakademie in Düſſeldorf Emil Fahren-
ta mp (als ſolchem iſt ihm die Stelle des Direktor3
der Staatlichen Kunſtakademie verliehen worden),
zum Oberregierung8- und -gewerbeſchulrat der
Magiſtratsſchulrat Berthold Trebbin bei der
Regierung in Frankfurt a./O.,
zum Regierungsrat der wiſſenſchaftliche Hilfs-
arbeiter Dr. Helmut Sc Phyſikaliſch-Techniſchen ReichSsanſtalt,
zum Regierungsaſſeſſor der Aſſeſſor Gerhard
Böddinghaus bei der Generalverwaltung
der Staatlichen Muſeen in Berlin, |
zum Bibliotheksrat der planmäßige Bibliothekar
Lie. : Erwin Steinborn bei der Preußiſchen
Staatsbibliothek in Berlin,
zum planmäßigen Bibliothekar dex außer-
planmäßige Bibliothekar Dr. Walter Abel bei
der Preußiſchen Staatsbibliothek, -
zum planmäßigen Bibliothekar der außer-
planmößige Bibliothekar Dr. Wolfgang Heide >e
bei der Staats- und Univerſitätsbibliothek in
Königsberg i. Pr.
Es iſt übertragen worden:
dem nichtbeamteten außerordentlichen Profeſſor
Dr. Hennig Brinkmann unter Ernennung
zum ordentlichen Profeſſor in der Philoſophiſchen
Fakultät der Univerſität Frankfurt a. M. der Lehr-
ſtuhl für Deutſche Philologie,
- dem Miniſterialrat beim Generalinſpektor für
das Deutſche Straßenbauweſen Otto Huber

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.