Amtsblatt des Reichsminiſteriums für Wiſſenſchaft, Erziehung und Volksbildung
| und der Unterrichts=Verwaltungen der Länder
Herausgegeben vom Reichsminiſterium für Wiſſenſchaft, Erziehung und Volksbildung / Geſfchäftsſtelle: Berlin W8, Unter den Linden 69
Verlag: Franz Eher Nachf. GmbH, (Zentralverlag der NSDAP.), Berlin SW 68, Zimmerſtraße 88 / Sammelnummwer: 110022, für Ferngeſpräche: 116071
Erſcheint am 5. und 20. jedes Monats / Bezug durch die Poſt / Bezugspreis vierteljährlich 1,95 Reichsmark / Beim Poſtbezug ſind hierin die
- Zeltungsgebühr von 14 Pfennig und die VerpackungsRkoſten von 3 Pfennig enthalten. Die Zuſtellungsgebühr beträgt im Vierteljahr 12 Pfennig.


Jahrgang 5 5. September 1939 Heft 17
Inhalt
Seite . Seite
c) Höhere Schulen
Amtlicher Teil |
463. Deutſc Jür das Reich und für Preußen: 14. Auguſt 199 aao anarerccoecnrrcnn.. 458
464, Geſchichtslehrbücher für Höhere Schulen. Vom
Perſonalnachrichten...... 446 14. Auguſt 1939 er ffr Yöhere € VIulen. Vom 459
465. Biologielehrbüher für Höhere Schulen. Vom
Amtliche Erxlaſſe 24. Auguſt 1939 2F405600042040006054200828220080480154 06:4 460
466. Verzeichnis der als Klaſſenleſeſtoffe bzw. zur Be-
Ihafſung für Arbeitsbüchereien der Höheren Schule
" Allgemeine Verwaltungsſachen zugelaſſenen Schriften. Vom 19. Auguſt 1939 . . . 461
Für das Reich: | 467. Berechtigung der Reifezeugniſſe der Oberſchule für
451. Annahme von Bewerbern für die Beamtenlaufbahn. Mädchen, hauswirtſchaftliche Form. Vom 23. Auguſt
Vom 7. Auguſt 199 aar arrorr orien or rr - 449 1939 euaaeaoeooebononneenonrnn...... 46
452. Ausweiſe. Vom 7. Auguſt 1939... ... 449 468. erheichnis dE lern ür neten iiher
| 0.8 , 01. r- un ülerbüchereien) geeigneten Bücher
103. Reichs Vorn 9. Augſt 930 aa den öl und Schriften. Vom 25. Auguſt 1939 . . . . . . - - 463
454, Beſchäftigung von Gefolgſchaft8mitgliedern nach " ' '
Vollendung des 65, Lebens8jahr8. Vom 10. Auguſt 1939 451 d) B erufliches A nd Sbildungs8weſen
455. Tätigkeit von Beamten, Angeſtellten und Arbeitern 469. Beſichtigung von gewerblichen Berufs8- und Berufs-
in der NSDAP., ihren Gliederungen, angeſchloſſenen fachſchulen dur< Lehrperſonen der Ausbildungsſtätten
Verbänden, in dem NSFK. uſw. Vom 12. Auguſt für Gewerbelehrer (-lehrerinnen). Vom 17. Auguſt
1939 .550.2020.200042440202402.040% “s 255050254500.20440.2540.%54 452 1939 :+€4020602565,:04/.224.24t//222:0.2:.2:0:4t:4.:.?:?:4.::4 Eo +4 ee 0. 8 466
456. Reichs8beruf8wettkampf, Vom 12. Auguſt 1939 . . . 452
457. Treudienſtehrenzeichen für Lehrer an Privatſchulen. Für Preußen:
Vom 15. Auguſt 1939 €0022d5005080o05080o05060o02049895408000686 482008608 453
458. Anwendung der Übungs8verordnung in Sonderfällen. a) Allgemeine Abteilung
Vom 19. Auguſt 1939..... .r............ 453 470. Änderung der Amtsbezeichnung der Kreisſchulräte.
459. Dringende Staat8geſpräße. Vom 27. Auguſt 1939 453 Vom 25. Auguſt 1939 „aaaeoooooo bobo : 466
b) Volfs8- und Mittelſ Für das Reich: Erziehung 471. Gaſtſchulverhältnis nach 8 7 des Volksſchulfinanz-
* geſezes und Schulbeſuch. Vom 18, Auguſt 1939 . . 467
a) Allgemeine Abteilung
460. Ausführungsanweiſung zu Artikel Il der 10. Ver- Körperliche Erziehung
ordnung zum Reichsbürgergeſeß vom 4. Juli 1939 . 'c.
(RGBl. 1 S. 1079). Vom 14. Auguſt 1989 . . . . . 4584 ür das Reich: | |
461. Wirtſchaft8- (Küchen-) Betrieb ſowie Gerätever- 472. Lehrgänge in der Führerſchule des Berliner Hochſchul--
waltung bei den ſtaatlihen Auſbaulehrgängen zur inſtituts für LeibesSübungen in Neuſtrelis. Vom
Vorbereitung auf das Studium an den Hochſchulen 11, Auguſt 1999 aa unoaoooooooonens +++ + 467
für Lehrerbildung. Vom 18. Auguſt 1989 ....., 455
b) Volk8- und Mittelſchulen Sonſtiges
462. Lehrbücher dex Kurzſchrift. und des Maſchinen- 473. Prüfungen für Gymnaſtiklehrerinnen, Vom 22. Auguſt
jchreibens, Vom 31. Juli 1939 ...200e0.0.00004 456 I „aeoooeoorererooerrorr...+...».+. 468

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.